roomsafari – das sind die beiden Berliner Designer Christine Nogtev & Chul Cheong – . Die beiden Designer entwerfen, gestalten und vertreiben seit 2001 “Begleiter für entspanntes Wohnen und Arbeiten”. Die Anlehngarderobe leanon oder den Schuh”altar” lala. Viele Produkte von roomsafari wurden mit nationalen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet.

Alle Produkte werden von der anerkannten Werkstatt fuer Menschen mit Behinderungen – der Vereinigung fuer Jugendhilfe in Berlin (VfJ) – hergestellt. Für roomsafari ist besonders der regionale Materialeinkauf von großer Bedeutung. Der materialsparender Einsatz von Ressourcen bei der Produktion, Transportfreundlichkeit sowie eine schnelle, einfache Montage ihrer Produkte stehen für roomsafari dabei im Vordergrund.